Urner Jungschwingen19.04.2015

Autor Schwinger Beckenried Kategorie Mitglieder Highlights keine Kommentare

Am Urner Rang und Jungschwingen in Erstfeld traten 15 jungschwinger und vier Aktivschwinger an. Von den Jungschwingern erreichte Benjamin Gander den Schlussgang. Dort verlor er gegen Tobias Zurfluh. Trotzdem wurde er zweiter. Den dritten Rang von der gleichen Kategorie erkämpfte Tom Würsch. Er konnte dem Sieger ein Unentschieden abringen.

Zum ersten Mal eine Auszeichnung gewann Dario Imhof aus Seelisberg. Er gewann an seinem ersten Schwingfest vier Gänge und sicherte sich  mit dem zweiten Schlussrang verdient den ersten Zweig. Weitere Auszeichnungsgewinner: Waser Christoph, Blumenthal Lino, Würsch Andrin.

Die Aktivschwinger erkämpften sich keine Auszeichnungen.

Rangliste:  http://www.esv.ch/documents/anlaesse/2015-04-19_Erstfeld_JS_RL.pdf