Innerschweizer Nachwuchsschwingertag Adligenswil

Autor Schwingersektion Beckenried Kategorie Aktuell keine Kommentare

Am Innerschweizer Nachwuchsschwingertag konnten die Besten 160 Jungschwinger vom ISV Gebiet teilnehmen. Von Beckenried waren sieben Schwinger vertreten. Bei angenehmen Temperaturen zeigten die Jungschwinger gute Leistungen. Doch es war wie erwartet hart. Vom ONSV Verband wurden 13 Doppelzweige herausgeschwungen. Die Beckenrieder glänzten mit drei Auszeichnungen. Kevin Würsch war bereits nach fünf Gängen auszeichnungssicher und verlor dann den sechsten Gang um eine Spitzenplatzierung. Christoph Waser  kam mit vier gewonnenen Gängen auf gute 56.75 Punkte. Bei den ältesten erreichte Benjamin Gander mit einem starken Notenblatt die Auszeichnung. 

Rangliste:https://esv.ch/documents/ranglisten/2018-06-24_17_Innerschweizer_Nachwuchsschwingertag-RL.pdf