Buäbenschwinget Ingenbohl (15.08.2021):

Autor Schwingersektion Beckenried Kategorie Aktuell keine Kommentare

Bei sonnigem Wetter, traten sechs Jungschwinger die Reise mit dem Schiff oder Auto, Richtung Kanton Schwyz an. Erstmals in diesem Jahr, durften Eltern, Verwandte und Bekannte, als Zuschauer am Jungschwinget teilnehmen. Mit einer starken Leistung, konnten sich Basil Odermatt und Dario Imhof die Auszeichnung souverän sichern. Für Basil ist es bereits der vierte und Dario der zehnte Zweig in diesem Jahr. Bemerkenswert, Dario war der einzige Schwinger des Jahrgangs 2007-2008, welcher dem souveränen Sieger, Martin Schönbächler, ein unentschieden Abringen konnte.

Ein wenig Pech hatten, Michael Amstad und Ramon Lussi, welche der berüchtigte Viertelpunkt zum Schluss fehlte. Die Revanche ist bereits am Surentaler Jungschwinget in Triengen, am kommenden Sonntag aber möglich. Weiter so!