Abschlussschwinget 20.10.2018

Autor Schwingersektion Beckenried Kategorie Aktuell keine Kommentare

Am Abschlussschwinget im Schwingkeller von der Eichlihalle traten acht Beckenrieder Jungschwinger zum letzten Wettkampf der Saison an. Der Festsieg ging unbestritten an Durrer Jonas. Doch gleich dahinter erreichte Roland Lussi hinter den Schlussgangbestreiter  mit 58.25 Punkten den Rang 2.b. Sebastian Gander wurde mit 57.00 Punkten verdienter Dritter. Alle Schwinger bekamen einen feinen Butterzopf und konnten verletzungsfrei die Saison beenden.